61 - 67 of 67 Ergebnisse

Was ist NFT Worlds?

NFT Worlds ist eine vollständig dezentralisierte, anpassbare, Community-gesteuerte, plattformübergreifende Play-to-Earn-Gaming-Plattform. Diese besteht aus 10.000 3D-Voxel-basierten, grenzenlosen Welten, die in Minecraft spielbar sind. Anstatt ein eigenes Metaverse zu erstellen, wird NFT Worlds auf Minecraft-Servern mit einem Polygon-basierten Overlay entwickelt. Polygon ist eine Ethereum-Sidechain, die Spielern niedrigere Gasgebühren oder Transaktionsgebühren bietet.

NFT Worlds baut auf Minecraft auf und bietet verschiedene Vorteile. Zum Beispiel bietet es eine Reihe von Spielsteuerungen, mit denen Minecraft-Spieler bereits vertraut sind.

Da NFT Worlds mit Minecraft kompatibel ist, können Spieler auf Web3-Funktionen wie einen Online-Shop zugreifen, in dem sie Artikel für ihre Minecraft-Erfahrung mit dem nativen Token von NFT Worlds, $WRLD, kaufen können.

Benutzer können Welten besitzen und ihre eigenen Erfahrungen oder Spiele für Spieler und Gemeinschaften innerhalb ihrer Welten entwickeln. Besitzer können ihre Welten in alles verwandeln, was sie sich vorstellen können, von Spielerlebnissen und Wettkämpfen, bei denen man Geld verdienen kann, bis hin zu Treffpunkten und Veranstaltungsorten. Darüber hinaus können Eigentümer ihre Welten auch leasen und monetarisieren. Benutzer können diese Welten auf NFT-Marktplätzen kaufen und sie in Minecraft importieren, um über eine NFT World-Dapp zu spielen.

Wenn Benutzer Änderungen an ihrer Welt vornehmen, können sie diese synchronisieren, um das Bild des NFT zu aktualisieren und die von ihnen vorgenommenen Entwicklungen widerzuspiegeln. Jede Welt wird in der Ethereum-Blockchain gespeichert und bietet ihre eigenen visuellen und In-Game-Erlebnisse sowie On-Chain-Daten und Ressourceninformationen. Die Geografie, die Umgebung, die Ressourcen und die besonderen Merkmalsattribute in jeder Welt sind unterschiedlich, was jede Welt seltener als die andere macht.

Geschichte von NFT Worlds

NFT Worlds wurde von Entwickler ArkDev und Designer Temptranquil gegründet, die jetzt das Team leiten. Sie starteten das Projekt als Experiment, um die Idee von Eigentums-gestütztem, virtuellem Land in die Ethereum-Blockchain als Plattform einzubringen. Sie haben das Projekt für zwei Zielgruppen festgelegt: Entwickler und Ersteller.

Heute ist das Team hinter NFT Worlds gewachsen. Das Team besteht aus Entwicklung, Entwicklung und Community-Management oder sozialem Engagement, mehreren Community-Moderatoren und verifizierten Builder-Partnern.

Die Philosophie des Teams besteht darin, eine offene Plattform mit Beiträgen im größtmöglichen Umfang aus dem Open-Source-Ökosystem aufzubauen. Mit ihren wichtigsten Mitwirkenden konnten sie ihren Plan unter Berücksichtigung dieser Philosophie schnell vorantreiben. Das Team von NFT Worlds glaubt auch, dass die Plattform zu einem weitläufigen, dezentralisierten Multiplayer-Ökosystem aus vielen miteinander verbundenen Welten werden wird. Sie haben verschiedene Pläne für die Plattform. Zum Beispiel können die Spieler jederzeit zwischen ihren Lieblingswelten hin- und herwechseln, und jede Welt wird In-Game-Portale zu vielen anderen Welten haben.

Seit seiner Gründung hat sich NFT Worlds gut entwickelt und großes Interesse bei Minecraft-Fans und der NFT-Community gleichermaßen geweckt. Die Anzahl der Spieler, das Volumen und die Transaktionen nehmen weiter zu. Im Januar und Februar 2022 stieg der Durchschnittspreis für eine NFT World deutlich um 10 Ethereum. Bis März 2022 haben bereits über 100 NFT-Communities und -Projekte damit begonnen, umfassende Metaversen innerhalb von NFT Worlds zu entwickeln.

Arten von Immobilien in NFT Worlds

Die Art von Immobilien, die Spieler in NFT Worlds kaufen können, ist World. Der Kauf und Besitz einer NFT-Welt ermöglicht es den Spielern, innerhalb des NFT-Welten-Ökosystems zu bauen. Eine einzelne NFT World hat eine gewaltige Größe von 3,6 Billiarden Quadratmetern.

Mit seiner immensen Größe und der totalen Kontrolle über die Spielmechanik gibt es grenzenlose Möglichkeiten, was Besitzer in ihrer Welt bauen können. Darüber hinaus erhalten World-Besitzer Zugriff auf die gesamte Infrastruktur von NFT Worlds, $WRLD-Token, Blockchain-Layer, vernetzte Community-Unterstützung und Ökosystem sowie alles, was sie benötigen, um ein florierendes Metaverse zu entwickeln. Besitzer können jede erdenkliche Erfahrung, jedes Spiel oder jede Struktur bauen, die sie sich vorstellen können – von Rollenspielen und Play-to-Earn-Spielen bis hin zu Unterhaltungsstätten und Treffpunkten. Daher gibt es viele Möglichkeiten, Welten zu monetarisieren und echtes Einkommen zu erzielen.

Weltbesitzer können ihre Welt auch an Gemeinschaften oder Einzelpersonen vermieten, die es sich möglicherweise nicht leisten können, eine NFT-Welt zu kaufen. Das NFT Worlds-Team hat ein Mietsystem, bei dem Spieler eine Welt und den gesamten Besitzzugang für einen festgelegten Betrag von WRLD pro Monat mieten können.

Tokens, die in NFT Worlds verwendet werden

Der native Token, welcher in NFT Worlds verwendet wird, ist der $WRLD-Token, ein ERC-20-Token, welcher sowohl im Polygon- als auch im Ethereum-Netzwerk eingesetzt wird. Als primärer Utility-Token und als Token, der beim Spielen in einer NFT-Welt verwendet wird. Es wird verwendet, um auf exklusive Erlebnisse, Vergünstigungen, Gegenstände, Inhalte und mehr in NFT Worlds zuzugreifen.

Die $WRLD-Token werden dem Besitzer einer Welt, in der ein Spieler spielt, im Austausch gegen bestimmte Erfahrungen, Vergünstigungen, Gegenstände und Inhalte gegeben, die vom Weltbesitzer für eine Token-Transaktion versprochen wurden.

Die Integration des #WRLD-Tokens in NFT-Welten erfolgt so, dass fast alle Spielerlebnisse, Gegenstände, Vergünstigungen oder Zugriffe auf Inhalte von Weltbesitzern erstellt werden können und das Token von Spielern innerhalb der Welten erforderlich ist, um darauf zuzugreifen oder daran teilzunehmen solche Inhalte. Darüber hinaus plant NFT Worlds, Mechanismen zu implementieren, mit denen Spieler den Token verdienen können, indem sie Spiele auf der ganzen Welt spielen. Weltbesitzer können Spieler dazu anregen, ihre Welten durch kostenlose Spiele, Wettbewerbe und mehr zu besuchen, als Spieler mit dem Token zu belohnen.

Darüber hinaus erfordert der Kauf optionaler, benutzerdefinierter NFT World-Charakter-NFTs ebenfalls $WRLD. Die Plattform gab auch an, dass $WRLD manchmal für unangekündigte globale NFT World-Inhalte und -Vergünstigungen erforderlich sein könnte.

Abgesehen von World kommen benutzerdefinierte Spieler-Avatare und Wearables auf die Plattform.

3 Gründe für eine Investition in NFT Worlds

  1. NFT Worlds nutzt Minecraft und sein Open-Source-Ökosystem - Das Bootstrapping der Plattform mit Minecraft bietet NFT Worlds verschiedene Vorteile. Zum Beispiel verfügt es über leistungsstarke Tools zum Erstellen von Welten durch den Minecraft-Client, das MCEdit-Programm, WorldEdit und mehr. Darüber hinaus hat es auch sofortigen Zugriff auf ein bereits florierendes Ökosystem von Open-Source-Mods, Serverinfrastruktur, Konfigurierbarkeit und mehr. Dies ermöglicht eine schnelle Bereitstellung benutzerdefinierter Massive-Multiplayer-Erlebnisse auf den selbsthostbaren Servern der Plattform.
  2. Plattformübergreifend – Ein weiterer Wettbewerbsvorteil, den NFT Worlds hat, ist die plattformübergreifende Unterstützung. Im Gegensatz zu vielen anderen Metaversen, auf die nur über Windows, macOS oder Linux zugegriffen werden kann, ist NFT Worlds auf Xbox, Playstation, Nintendo Switch, PC, Smartphone, Tablet usw. spielbar.
  3. NFT-Vermietung und -Staking – Da die Entwickler von NFT Worlds erkannt haben, dass der Preis von World in Zukunft sehr unerschwinglich sein kann, haben sie einen funktionalen Algorithmus für das Staking von NFT Worlds im Austausch gegen einen $WRLD-Token entwickelt. Sie ermöglichen es den Besitzern auch, ihre NFTs zu vermieten, was den Schöpfern und Entwicklern die Möglichkeit gibt, auf der Weltspitze aufzubauen, ohne eine hohe Eintrittsgebühr zahlen zu müssen.